Feen-Tau Wildthymian-Honig


Feen-Tau Wildthymian-Honig


derzeit leider ausverkauft

 

5,00 / Byte
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Unser Wildtymian - auch Quendel genannt - stammt aus eigener Wildsammlung aus unserer Region. Der wild wachsende Thymian enthält viele heilsame Inhaltsstoffe.Der Quendel war eine jener Heilpflanzen, die von Hildegard von Bingen sehr geschätzt wurde. Sie meinte: „Ein Mensch, der krankes Fleisch hat, sollte Quendel essen, und sein Körper wird innerlich gereinigt und geheilt.“ Quendel war aber schon viel früher als Heilpflanze bekannt, es gibt hinweise, die bis 200 v. Chr. zurückreichen. Quendel findet Verwendung bei Hautunreinheiten und bei Husten.


Der von uns gesammelte Wildthymian wird in den Honig eingelegt und gibt so seine ätherischen Öle und Inhaltsstoffe an den Honig ab. Wir empfehlen unseren Quendel (Wildthymian)-Honig zur unterstützenden Behandlung von Husten; hierfür kann man den Honig löffelweise einnehmen, aufs Brot geben, in Tee einrühren.

Warnhinweise ■Während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie bei Kindern unter 2 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. ■Nicht bei Überempfindlichkeit gegenüber Thymian oder Lippenblütengewächsen anwenden.


Wenn Sie Fragen zu diesem Produkt haben oder nicht über Internet bestellen möchten, kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43/ (0) 664 10 10 407 oder per        E-Mail.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Honig, für's Wohlbefinden